Schotterslalom im Neandertal

 

Moritz und Philipp sollten zu einem befreundeten Rallyefahrer fahren, um     abzuholen. Zurück kamen die beiden mit einem E36 318i Limousine und den Worten "ey Leute ab heute fahren Moritz und ich auch Schotterslalom". Gesagt getan. Der für 150€ erworbene E36 brauchte etwas Zuneigung und wurde in dem Zuge direkt leergeräumt. Außerdem hat er einen Unterfahrschutz bekommen, da dieser Pflicht ist. Drei Wochen später ging es auch schon in Richtung Düsseldorf. Wind und Regen konnte unsere Laune nicht trügen, gut Gelaunt ging es also nach bestandener technischen Abnahme an den Vorstart. Im zweiten Lauf konnten Moritz und Philipp sich mit einer guten Zeit im Mittelfeld platzieren. Im Ziel angekommen durften wir uns über platz 35 und 36 von 64 Startern platzieren. 

 

 

Tuningday Geesthacht Season End 2017 & Siemoneit Racing

 

2 Wochen lang gab es verlockende Meeresluft für den Touring. Am 16.09.2017 ging es zu Team Mitglied Chris. Nach einer kurzen aber angenehmen Nacht ging es um 5 Uhr in der Früh von Bremerhaven mit Chris, Moritz, Canny, Philipp und seinem Touring im Schlepptau Richtung Tuningday Geesthacht Season End 2017. Völlig übermüdet kamen wir gegen 7.30 Uhr in Geesthacht an. Nachdem Philipp um 9 Uhr das Fahrerbriefing hinter sich brachte, fuhr er seine ersten Testrunden auf der noch neuen Strecke. Kurz darauf zwang uns ein ausgeschlagenes Kardanwellenmittellager wieder zuück in die Box zu fahren. Dank der Mechanikerkünste von Moritz und Neuzugang Canny war das Auto bald wieder fahrbereit. Als Philipp die ersten verrückten Manöver fuhr wurde das Interesse an Taxifahrten in unserem Touring so groß, das Philipp respektable 2.20 Stunden in seinem Auto saß. Völlig gar fiel er fast aus seinem Auto ;.) . Aufgeladen, eingepackt fuhr der Touring mit Chris in seinen wohlverdienten Urlaub, hier durfte er verweilen bis es...

 

 

in die Finger von Siemoneit Racing geriet. Denn die veränderten den Originalansaugtrackt indem Ristruktorstücke,verjüngungen und weitere störende Plastikteile entfernt wurden. Jetzt forderte Siemoneit Racing alles auf dem Prüfstand von unserem Touring was er hatte. Philipp drufte sich über 215,58 PS und 294,31 Nm freuen. 

 

Test & Demo Veranstaltung am Autohof Salzbergen

 

 

Die Smoking tires Car Meet Veranstaltung plant eine Vergrößerung. Vorerst sollte das Team Driftzillas um Rene Fröhlich herum für die Veranstaltung das Drift Testteam stellen, bis Philipp davon Wind bekam ;) Natürlich nahmen wir direkt Kontakt zu Rene auf, um wenig später alles klar zu machen. Gesagt getan. Zwei Tage später machten wir uns auf den Weg in Richtung Autohof Salzbergen. Nicht ganz angekommen war die Stimmung bereits auf dem Höhepunkt. Nachdem alles aufgebaut war ging es endlich in die Autos. Philipp und Rene von Driftzillas gingen driekt steil, nach kurzem beschnuppern ging es durch den Tag mit Door to Door Battels. Nach vielen glücklichen Taxigästen und 14 zerstörten Gummis, neigte sich der unvergessliche Tag dem Ende zu. Doch plötzlich tauchte die Polizei auf... jetzt genug geredet seht selbst ! 

 

 

Unna Rockt

 

 

Am kommenden Wochenende sind wir im Auftrag für Drift.de (am 12.08.17) mit unser Promotion Team auf der diesjährigen Unna Rockt VOL. 3 Veranstaltung auf dem Platz der Kulturen in Unna. Wer schon immer mehr über uns und den Driftsport erfahren wollte, ist hier genau richtig um ausführliche Benzingespräche zuführen ! Kommt vorbei und lasst Euch überraschen was wir im Gepäck haben. 

Hompage und Ticketshop Unna Rockt VOL.3 :

http://www.unna-rockt.de/

Unterkategorien